06.10. Einladung zur Herbstjagd im HuL Marbach

Der Badische Schleppjagdverein e.V. Hardt Meute, Familie Dr. Dieter Förschler und die Hausherrin Landoberstallmeisterin Dr. Astrid von Velsen-Zerweck laden Jagdreiterfreunde und -begeisterte am Samstag, 06.10.2018 in das Haupt- und Landgestüt Marbach zur 28. Herbstjagd recht herzlich ein.

Ablauf:
12h Stelldichein im Innenhof am Stutenbrunnen
13h Begrüßung und Abritt zur Jagd
16h Jagdende und Curée am Ausgangspunkt und anschließend gemeinsames Essen im Gestütsgasthof.

Die Jagdstrecke beträgt ca. 16 km über hügeliges Gelände mit Sprüngen, die alle umritten werden können.

Hinweis: Teilnahme für Reiter und Pferde mit guter Geländeerfahrung. Die Veranstalter und die Teilnehmer untereinander haften nicht für Schäden, die bei der Jagd immanent sind, sowie für Schäden, die durch leicht fahrlässiges Handeln der Veranstalter und ihrer Mitarbeiter verursacht werden. Hunde sind im Auto zu lassen oder an der Leine zu führen.

Wichtiger Hinweis:
Bei dieser Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Eine Darstellung der Bilder erfolgt im Internet, in Printmedien und auf Social-Media-Kanälen. Mit der Teilnahme als Reiter, Zuschauer oder Begleiter erfolgt die Einwilligung der anwesenden Personen zu unentgeltlichen Veröffentlichung wie oben beschrieben – und zwar ohne daß es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Personen bedarf. Sollte die betreffende Person mit einer Veröffentlichung einer fotografischen Darstellung ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir, um umgehende Benachrichtigung, entweder bei der Anmeldung, auf der Meldestelle, per Mail oder Telefon. Das Gleiche gilt auch für Filmaufnahmen.

Einladung

Anfahrt:

Navi: Haupt- u. Landgestüt Marbach Gestütshof 1, 72532 Gomadingen-Marbach