10.11. Einladung Abschlussjagd Ellwangen-Rindelbach/ Einladungsjagd

EINLADUNG ZUR SCHLEPPJAGD AM SAMSTAG 
10. NOVEMBER
IN ELLWANGEN-RINDELBACH
nur für Mitglieder Rv Rindelbach/ Hardtmeute und pers. eingeladene Reiter


Der Reit- und Fahrverein Rindelbach u.U. e.V. 
 und die Equipage der Hardt Meute des Badischen Schleppjagdverein e.V.
 laden ihre Mitglieder zur Abschlussjagd der Saison
 am Samstag 10. November 2018 
 nach Ellwangen-Rindelbach ein.

Jagdherrschaft Katja Grimm & Edwin Schuster
Joint Master Andrea Wiehn

ab 10:30 Uhr   Eintreffen Reitanlage des Vereins, Kellerhausstr. 4, 73479 Ellwangen
11:15 Uhr        Stelldichein zu Pferd an der Reitanlage, Begrüßung
11.30 Uhr        Abritt
ca. 13:30 Uhr  Rast bei Holbach
ca. 15:00 Uhr  Cureé an der Rinderburg
im Anschluß Schüsseltreiben in der Reithalle des Reitvereins.

Die Jagdstrecke beträgt ca. 15 km, mit 6 Schleppen, ca. 15 Hindernissen, einigen Gräben/Wällen, Straßenüberquerungen im Galopp, Flussdurchquerung und ist mittelschwer. Die Hindernisse können fast alle umritten werden. Die Jagd ist für Anfänger/ungeübte Reiter/Pferde nicht geeignet. Es wird in 2 Feldern geritten. Die Jagd kann an einigen Punkten von Zuschauern beobachtet werden. Für Zuschauer und Begleiter stehen ab Start Traktoranhänger bereit, die die gesamte Jagd begleiten. Autos bitte stehen lassen!

Korrekte Jagdkleidung wird erwartet. Splittersichere Reitkappe ist Pflicht! Schutzweste wird empfohlen!

Teilnahme ist nur mit verbindlicher Anmeldung möglich!!
Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt!


Tel: 0171/7579179 / info(at)hardtmeute.de.
 UAwg. bis Mo. 5.11.2018 

Info unter www.hardtmeute.de  www.rv-rindelbach.de

Einladung

HAFTUNG:


Der Veranstalter sowie die Teilnehmer untereinander haften nicht für Schäden, die der Jagdausübung immanent sind. Darüber hinaus haftet der Veranstalter nicht für Schäden, die durch leicht fahrlässiges Handeln des Veranstalters oder seiner Gehilfen verursacht werden. Die Teilnahme aller anwesenden Personen erfolgt auf eigene Gefahr. Hunde sind an der Leine zu führen. Es gelten die Jagdregeln des Deutschen Schleppjagdverbandes. Den Anweisungen der eingeteilten Pikeure/Helfer/Ordner ist Folge zu leisten!
Pferde müßen haftpflichtversichert und frei von ansteckenden Krankheiten sein.
Für Reiter wird eine Unfallversicherung empfohlen.

Wichtiger Hinweis:


Bei dieser Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Eine Darstellung der Bilder erfolgt im Internet, in Printmedien und auf Social-Media-Kanälen. Mit der Teilnahme als Reiter, Zuschauer oder Begleiter erfolgt die Einwilligung der anwesenden Personen zu unentgeltlichen Veröffentlichung wie oben beschrieben – und zwar ohne daß es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Personen bedarf. Sollte die betreffende Person mit einer Veröffentlichung einer fotografischen Darstellung ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir, um umgehende Benachrichtigung, entweder bei der Anmeldung, auf der Meldestelle, per Mail oder Telefon. Das Gleiche gilt auch für Filmaufnahmen.

Anfahrt:
Navi Kellerhausstr. 4 73479 Ellwangen