Einladung Jagdreiterlehrgang und Frühjahrsjagd der Hardt Meute

Der Badische Schleppjagdverein e.V. Hardt Meute veranstaltet gemeinsam mit der Landesreitschule im Haupt- und Landgestüt Marbach den traditionellen Jagdreiterlehrgang und die Frühjahrsjagd der Hardt Meute am Wochenende 27. und 28. April 2019 im Haupt- und Landgestüt Marbach.

ACHTUNG!!
wir führen dieses Jahr 2 Lehrgänge im Haupt- und Landgestüt Marbach durch!
1. den Lehrgang zum Jagdreitabzeichen am 06.04 (Vorbereitung) und 27.04. (Prüfung)
2. den traditionellen Jagdreiterlehrgang wie in den vergangenen Jahren am 27./28.04.

Hier die Informationen zum 2. Lehrgang: Jagdreiterlehrgang.

Sa. 27.04 Springtraining im Eichelesgarten, Besichtigung, Ausritt, abends gem. Ausklang.
So. 28.04 Frühjahrsjagd Hardt Meute

Anmeldung bis 15.04.2019 per Mail und Überweisung

Ausschreibung PDF
Anmeldeformular PDF


Bitte schicken Sie das ausgefüllte Anmeldungsformular an anmeldung(at)hardtmeute.de

Haftung, Unfälle
Die Haftung des Veranstalters für Schäden und Unfälle jeder Art wird auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Der Veranstalter sowie die Teilnehmer untereinander haften nicht für Schäden, die beim Jagdreiten immanent sind.  Die Teilnahme aller anwesenden Personen erfolgt auf eigene Gefahr. Hunde sind an der Leine zu führen. Es gelten die Jagdregeln des Deutschen Schleppjagdverbandes.
Den Anweisungen der eingeteilten Pikeure/Helfer/Ordner ist Folge zu leisten! Pferde müßen haftpflichtversichert und frei von ansteckenden Krankheiten sein. Für Reiter wird eine Unfallversicherung empfohlen.

Freistellungserklärung:
Die Teilnehmer/-innen verzichten auf jeglichen Schadensanspruch gegen die Hardt Meute Badischen Schleppjagdverein e.V., vertreten durch die Vorsitzende, und gegen den jeweiligen Referenten oder Lehrer des Lehrgangs ausgenommen bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, falls dem/der Teilnehmer/-in beim Umgang mit fremden/eigenen Hunden/Pferden oder Schulpferden des Haupt- und Landgestüts (Pflege, Reiten usw.) irgendwelcher Schaden entsteht.

Zahlungs- und Rücktrittsbedingungen:
Die Entgelte für den Lehrgang sind mit Anmeldung in voller Höhe fällig. Bei Rücktritt vom Lehrgang bis Anmeldeschluß egal aus welchem Grund, wird eine Stornogebühr von € 20.- einbehalten. Bei Rücktritt nach dem Anmeldeschluß erfolgt keine Rückerstattung der Lehrgangsgebühren. Für Umbuchungen eines Reiters werden € 20.- erhoben.
Eine Reiserücktritts- bzw. Seminarrücktrittsversicherung (ca. € 15.-) wird empfohlen.

Foto- und Filmaufnahmen:
Bei dieser Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Eine Darstellung der Bilder erfolgt im Internet, in Printmedien und auf Social-Media-Kanälen. Mit der Teilnahme als Reiter, Zuschauer oder Begleiter erfolgt die Einwilligung der anwesenden Personen zu unentgeltlichen Veröffentlichung wie oben beschrieben – und zwar ohne daß es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Personen bedarf. Sollte die betreffende Person mit einer Veröffentlichung einer fotografischen Darstellung ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir, um umgehende Benachrichtigung, entweder bei der Anmeldung, bei Beginn der Veranstaltung, per Mail oder Telefon. Das Gleiche gilt auch für Filmaufnahmen.

Anfahrt: Achtung: Es ist nicht erlaubt im oder in der Nähe des Eichelesgarten die Pferde auszuladen. Bitte planen Sie genug Zeit ein und laden Sie an der Reitschule aus. Sie werden 15 Min vor dem Beginn Ihrer Gruppe im Eichelesgarten erwartet!!

Navi:
Landesreitschule Marbach
Am Dolderbach 11
72532 Gomadingen-Marbach