Einladung Schleppjagd Singen- Bohlingen, 6. Oktober 2019

Schleppjagd in Singen-Bohlingen am 6. Oktober 2019

Am Sonntag, 06. Oktober jagen wir traditionsgemäss mit der Jagdgemeinschaft Bohlingen in Singen-Bohlingen im schönen Gelände nahe des Bodensees!

Die Jagdstrecke beträgt ca. 15 km mit festen Sprüngen, es wird ein springendes und ein nicht springendes Feld geführt.

Zeitlicher Ablauf:
11:00 Uhr: Stelldichein bei der Reitanlage Niederländer, Zum Espen 27, Singen-Bohlingen
12:00 Uhr: Abritt
13:00 Uhr: Stopp am Parkplatz „Hagenbuchen“
ca. 15:00 Uhr: Halali und Curée nahe der Gärtnerei Kessler
ab ca. 16:00 Uhr: Jagdgericht und Reiterhock bei Fam. Riedlinger, Zur Mühle 7, 78224 Singen-Bohlingen

Veranstalter: Jagdgemeinschaft des Reitvereins Bohlingen
Master: Andrea Wiehn
Jagdherrschaft: Fam. Riedlinger
Bläser: Bläsergruppe des RV Rielasingen und RV Spiesshof
Cup:
€ 40.- (inkl. Essensbon und 1 Getränkebon)
€ 30.- für Mitglieder des Badischen Schleppjagdvereins
€ 20.- für Jugendliche, Studenten und Mitglieder des RV Bohlingen
Reiter: Jagdkleidung und Schutzhelm
Zuschauer: Haben von ihren Fahrzeugen aus gute Gelegenheit das Geläuf zu
verfolgen.

Anmeldung:
Fam. Riedlinger, Tel. 07731/93 51 0, Fax. 93 52 25
Mail: barbara.riedlinger@bodenseehaus.de

Haftung:
Keinerlei Haftung durch den Veranstalter

Einladung als pdf

Teilnahme für Reiter und Pferde mit guter Geländeerfahrung. Die Veranstalter und die Teilnehmer untereinander haften nicht für Schäden, die bei der Jagd immanent sind, sowie für Schäden, die durch leicht fahrlässiges Handeln der Veranstalter und ihrer Mitarbeiter verursacht werden. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Hunde sind an der Leine zu führen. Korrekte Jagdkleidung erwünscht. Splittersichere Reitkappe ist Pflicht.

Navi Stelldichein:
Zum Espen 27
78224 Singen-Bohlingen

Teilnahmebedingungen: Hinweise zu Datenschutz, Haftung und Fotos/Videos