Einladung zur Landesverbands-Schleppjagd Beckingen, 16. Oktober 2021

Am Samstag, 16. Oktober lädt der Reit- und Fahrverein Beckingen zur Verbandsschleppjagd hinter den Hunden der Hardt Meute ein!

Zeitlicher Ablauf:
13:00 Uhr: Stelldichein bei der Reitanlage „Auf den Kiefern“, Marienstrasse 65, Beckingen
14:00 Uhr: Aufstellen der Felder, Begrüssung der Teilnehmer un Aufbruch
16:00 Uhr: Ende der Jagd, Halali und Curée für die Hunde. Anschliessend Jagdessen und gemütliches Beisammensein in der Reithalle

Veranstalter: Reit- und Fahrverein Beckingen
Master: Andrea Wiehn
Bläser: Parforcehornbläser „St. Georg“ Saarbrücken
Cup: € 40.- (Vereinsmitglieder €30.-, Jugendliche € 20.-)
Reiter: Korrekte Jagdkleidung und Schutzhelm

Auskünfte:
Barbara Gimler, Telefon 0173 7 12 93 43

Haftung:
Keinerlei Haftung durch den Veranstalter. Die Pferde müssen haftpflicht versichert sein.

E
inladung als pdf

Teilnahme für Reiter und Pferde mit guter Geländeerfahrung. Die Veranstalter und die Teilnehmer untereinander haften nicht für Schäden, die bei der Jagd immanent sind, sowie für Schäden, die durch leicht fahrlässiges Handeln der Veranstalter und ihrer Mitarbeiter verursacht werden. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Hunde sind an der Leine zu führen. Korrekte Jagdkleidung erwünscht. Splittersichere Reitkappe ist Pflicht.

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten besondere Bedingungen:
Teilnahme nur mit Anmeldung! Formular Anwesensheitsnachweis (auch für Zuschauer) und Formular Blutarmut-Pferde muss ausgefüllt mitgebracht und an der Meldestelle abgegeben werden.
Die aktuellen Corona-Regeln (Abstandhalten, Mundschutz in geschl. Räumen, Hygiene-Regeln, Hände desinfizieren, keine Umarmungen etc.) sind einzuhalten!
Es gilt die 3 G-Regel: Teilnehmer müssen geimpft, genesen oder aktuell getestet sein!

Downloads:

Anwesenheitsformular Corona (Reiter/Besucher)
Blutarmut Formular (Pferd)


Navi Stelldichein:
Reitanlage „Auf den Kiefern“
Marienstrasse 65, Beckingen

Teilnahmebedingungen: Hinweise zu Datenschutz, Haftung und Fotos/Videos